Home // About

About

Eine Woche in den Sommerferien 2013 verbrachten wir in der Ferienakademie der Transmediakademie in Dresden-Hellerau. Im Kurs “Ab in’s Netz” haben wir eine Website über ein selbst gewähltes Thema erstellt.

Boxer

In der Gruppe haben wir uns auf eine Zusammenführung der Sport- u. Onlinespielewelt geeinigt, weil das beides Bereiche unserer Freizeit sind. Zum Beispiel sind einige von uns in der Leichtathletik vertreten, andere im Fußball usw. Dazu haben wir jeweils ein dazugehöriges Onlinespiel herausgesucht, indem die gleichen Eigenschaften gebraucht werden. Ein Beispiel dazu: Beim Parcoursport springt und läuft man über Stadtmobiliar (Mauern, Papierkörbe, Treppen) – während man bei Assasin´s Creed virtuell Hindernisse überwindet.

 

Zum Thema “Bewegung in Sport und Games” haben wir im Internet recherchiert und eigene Texte geschrieben. Außerdem haben wir nach Bildern und Videos gesucht und passende Links für die Website erstellt. Für unsere Artikel haben wir eigene Fotostorys erstellt und eingefügt. Dazu haben wir uns gegenseitig im Gelände und im Gebäude als Sportler und Onlinefiguren fotografiert oder mit großen Zeichnungen Bildmontagen entworfen. Anschließend haben wir diese Bilder digital mit Gimp bearbeitet und als Collagen auf die Website geladen.

 

Ein wichtiger Teil des Kurses war die Programmierung der Website, wobei wir verschiedene Tools kennen gelernt und ausprobiert haben. Dazu gehört u.a. wie man Menüs und Themenseiten so aufbaut, dass sich der Besucher gut auf der Website zurechtfindet.

 

In den Kurspausen waren wir im nahen Wald von Hellerau unterwegs und haben Outdoorspiele gespielt. Von der aktuellen Leichtathletik-WM haben wir allerdings hier draußen wenig mitgekriegt…

 

https://www.facebook.com/FerienakademieTMAHellerauEV